Vom 10.-12. August 2012 veranstaltete der VfR Hundheim-Offenbach das zweite Intersport Kicker Fußballcamp auf dem Rasenplatz in Hundheim!

 

24 Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren trafen sich am Freitagmittag auf dem Sportplatz. Alle Kinder wurden mit einem Trikot, Hose und Stutzen ausgestattet! Ausserdem bekam jeder Teilnehmer eine Trinkflasche, Duschgel und einen Ball.

Bei tollem Wetter, das über das gesamte Wochenende anhielt, baten Cheftrainer Hans-Jürgen Brunner, der von 1987-1992 beim 1.FC Nürnberg und danach noch 4 Jahre beim VfL Wolfsburg spielte, und die Betreuer Jörg Fauss und Roger Klein die Kinder dann Freitags um 14 Uhr zum Warm-Up, mit rhytmischer Musik, auf den Rasen. Danach durchliefen die Kinder dann verschiedene Stationen, in denen das Pass- und Kopfballspiel im Vordergrund stand. Beim Dribbelstar durch den Fussball-Dome, das Highlight des Camps, wurde ein Parcours aufgebaut, den es zu durchdribbeln galt. Zum Abschluss des Tages wurde im ersten von drei Wettbewerben der Flankengott gesucht. Dabei galt es den Ball aus verschiedenen Entfernungen in einen großen Korb zu treffen.

 

Samstags ging es dann um 10 Uhr weiter. Nach dem Warm-Up wurde Samstags das Hauptaugenmerk an den Stationen aufs Schießen und auf Spielformen gelegt. In den Trink- und Snackpausen wurden die Kinder über das gesamte Wochenende mit Apfelsaftschorle, Sprudel, Obst, Joghurt, Müsliriegel und Eis versorgt. In der Mittagspause gab es dann für die Kinder Spaghetti Bolognese. Für das Wohl der Eltern wurde mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Nach der Mittagspause teilte das Trainerteam für die anstehende Mini-EM die Kinder in 5 Mannschaften auf. Jede Mannschaft spielte einmal gegeneinander! Am Ende des Tages wurde dann im zweiten von drei Wettbewerben der Elfmeterkönig gesucht.

 

Am Sonntagmorgen ging es nochmal an verschiedene Stationen, an denen die Kinder zeigen konnten was sie am Wochenende so gelernt haben. Gegen Mittag fanden dann auch die Eltern nach und nach den Weg zum Sportplatz. Freiwillige Helfer grillten Würstchen und versorgten die Eltern und Verwandten der Kinder mit kühlen Getränken. Für die Kinder gab es in der Mittagspause Nudeln mit Gulasch. Danach begannen dann die Eltern-Kinder-Spiele. Dabei traten die Eltern in verschiedenen Spielen gegen ihre Kinder an. Beim großen Spiel „Eltern gegen Kinder“ ließen die Kinder ihren Eltern keine Chance! Im letzten Wettbewerb des Camps wurde dann mit Hilfe einer Schussgeschwindigkeits-Messmaschine  der Spieler mit dem härtesten Schuss gesucht. Spieler des Camps wurde, wie im letzten Jahr auch, Johannes Klein, der damit auch wieder zu einem weiteren Intersport Kicker Fußballcamp eingeladen wird, bei dem er dann gegen andere Campsieger antritt. Der Sieger dieses Camps bekommt ein Stipendium im Wert von 18000€ bezahlt!

 

Bei den Siegerehrungen zum Abschluss jeden Tages gewannen die jeweils besten drei Kinder der Wettbewerbe Medaillen. Am Ende des Camps wurden alle Kinder und Eltern nochmal zusammengetrommelt, um an der großen Siegerehrung teilzunehmen. Dabei bekam jedes Kind einen Pokal und ein kostenloses Kicker-Abo.

 

Der VfR Hundheim-Offenbach möchte sich auch nochmal bei den zahlreichen freiwilligen Helfern bedanken, die über das Wochenende geholfen haben die Kinder zu bewirten, Kuchen gebacken haben oder im Vorfeld des Camps beim Planen und Aufbau geholfen haben. Desweiteren gilt unser Dank dem Sportgeschäft Lösch in Kusel, das als Intersport-Partner unser Camp unterstützte.

 

Außerdem bedankt sich der VfR Hundheim-Offenbach bei dem Restaurant „Zum Alten Keiler“ in Horschbach und dem Hotel „Alte Abtei“ in Offenbach-Hundheim, die Samstags und Sonntags das Mittagessen gestiftet haben. Danke auch an die Bäckerei Harth in Wiesweiler, die die Brötchen und Kuchen spendierten.

 

Das Intersport Kicker Fußballcamp war für die Kinder, Eltern und den Verein ein tolles Erlebnis! Der VfR Hundheim-Offenbach wird auch im nächsten Jahr das Intersport Kicker Fußballcamp austragen . Wir hoffen dann wieder viele Kinder begrüßen zu dürfen!

Unsere Trainingszeiten

Montag

19.30-21.00 

Damen in Hundheim

 

Dienstag

18.00-19.30

B-Jugend in Hundheim

19:30-21:00

Aktive Herren in Hundheim

 

Mittwoch

19:15-20:15

AH-Training in Hundheim

 

Donnerstag

18.00-19.30

B-Jugend in Hundheim 

19.30-21.00 

Damen in Hundheim

 

Freitag 

18.00-19.30

C-Jugend in Hundheim
19.30-21.00

Aktive Herren in Hundheim

 

 

 

AH: Je nach Absprache, flexibele Trainingszeiten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VfR Hundheim-Offenbach 1921 e.V.