Kreisliga Kusel 2002/2003

Die Tabelle

 

Spiele

S

U

N

Tore

Punkte

1.

VfR Hundheim-Offenbach

30

21

6

3

97 : 36

69

2.

SV Föckelberg

30

18

6

6

60 : 32

60

3.

SV Neunkirchen

30

16

9

5

77 : 53

57

4.

FC Rossbach

30

15

7

8

71 : 43

52

5.

SV Konken

30

15

4

11

84 : 61

49

6.

SpVgg Theisbergstegen

30

13

6

11

70 : 60

45

7.

SV Hüffler

30

12

8

10

63 : 47

44

8.

FV Kusel

30

12

6

12

49 : 49

42

9.

SV Herschweiler

30

12

5

13

67 : 56

41

10.

SV Rammelsbach

30

11

5

14

52 : 67

38

11.

SV Kaulbach-Kreimbah

30

10

7

13

43 : 61

37

12.

TSG Burglichtenberg

30

10

5

15

57 : 68

35

13.

SpVgg Glanbrücken

30

9

6

15

59 : 69

33

14.

SG Eßweoler-Rothselberg

30

6

7

17

53 : 103

25

15.

SV Lauterecken

30

6

6

18

47 : 90

24

16.

SV Langenbach

30

2

11

17

27 : 81

17

 

 

In der Saison 2002/2003 schaffte man unter Spielertrainer Christian Alexander nach 30 Jahren endlich wieder den Aufstieg in die Bezirksklasse, ehemals A-Klasse. In Eßweiler machte man mit einem tollen 6:4 Sieg die Meisterschaft vorzeitig perfekt. Danach fuhr man mit einem Traktor und der Mannschaft auf dem Anhänger durch die Straßen und feierte.

Unsere Trainingszeiten

Montag

19.30-21.00 

Damen in Hundheim

 

Dienstag

18.00-19.30

B-Jugend in Hundheim

19:30-21:00

Aktive Herren in Hundheim

 

Mittwoch

19:15-20:15

AH-Training in Hundheim

 

Donnerstag

18.00-19.30

B-Jugend in Hundheim 

19.30-21.00 

Damen in Hundheim

 

Freitag 

18.00-19.30

C-Jugend in Hundheim
19.30-21.00

Aktive Herren in Hundheim

 

 

 

AH: Je nach Absprache, flexibele Trainingszeiten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VfR Hundheim-Offenbach 1921 e.V.