Turnierbestimmungen und Ausschreibung für das 31. Kleinfeldturnier "Unser Dorf spielt Fußball" des VfR Hundheim-Offenbach 1921 e.V. am 30. Mai und 31. Mai 2015.

1. Veranstalter: VfR Hundheim-Offenbach
2. Ort der Veranstaltung: Sportplatz Hirsauer Straße
3. Datum und Beginn: 30. Mai 2015 ca. 14 Uhr;
31. mai 2015 ca. 10 Uhr
4. teilnehmer: Straßenmannschaften, Clubs, Vereins-, Familien- und Betriebsmannschaften sowie Auswärtige Mitglieder.
5. Anmeldungen: Anmeldung der einzelnen Mannschaften bis Freitag, den 15. Mai 2015 bei Reiner Nowitzki oder Klaus Schnitzer.
6. Nennungen: Nennungen der einzelnen spieler einer jeden Mannschaft bis Samstag, den 30.Mai 2015 (vor Turnierbeginn) in schriftlicher Form auf beigefügter Meldeliste. Es dürfen pro Mannschaft nur 12 spieler gemeldet werden. Ein Spieler ist während des Turniers nur für eine Mannschaft spielberechtigt.
7. spiele: Alle Plätze werden ausgespielt.

Vorrunde: Es wird in 4 Gruppen (A, B, C, D) gespielt. Die beiden Ersten jeder Gruppe qualifizieren sich für das Viertelfinale.
Viertelfinale: Die Erst- und Zweitplatzierten der Vorrunde
Halbfinale: Die sieger der Viertelfinalspiele
spiel um Platz 3: Die Verlierer der Halbfinalspiele
Finale: Die sieger der Halbfinalspiele
8. Spielregeln: Das Turnier wird nach folgenden Regeln durchgeführt:
a) Spielfeld: 50m Länge; 30m Breite
b) Tore: 5m Breite; 2m Höhe
c) spieler: 1 Torwart und 5 Feldspieler. Es kann "fliegend" gewechselt werden.
Pro Mannschaft dürfen sich nur 3 aktive spieler auf dem Spielfeld befinden. Als aktive spieler zählen: spieler

einer I. oder II. Mannschaft, die in den Spieljahren 2013/14 und 2014/15 eingesetzt wurden (Ausnahme sind spieler, die in einer II. Mannschaft weniger als 5 mal eingesetzt wurden), sowie spieler einer AH-Mannschaft (Ausnahme sind Spieler, die weniger als 5 mal eingesetzt wurden oder Spieler, die 1973 oder früher geboren sind). Ebenfalls als aktive Spieler zählen Mitglieder einer A-Jugendmannschaft. Befinden sich mehr als 3 aktive Spieler auf dem Spielfeld, so sind die Schiedsrichter angewiesen, den zuletzt auf das Spielfeld gekommenen aktiven Spieler sowie einen weiteren aktiven Spieler je mit einer 2-minütigen Zeitstrafe zu belegen.
Ab dem Geburtsjahr 2001 werden Spieler zugelassen.

d) Spielzeit: 1x15 Minuten
   
e) Abseits: Die Abseitsregel entfällt.
f) Strafen: Gelbe Karte: 2 Minuten Zeitstrafe. Erhält ein Spieler während des Turniers dreimal die gelbe Karte, erfolgt Turnierausschluss.
Rote Karte: Platzverweis und sofortiger Turnierausschluss
g) Sonstiges: Haben nach den Gruppenspielen 2 oder mehrere Mannschaften die gleiche Punktzahl, so entscheidet das bessere Torverhältnis. Ist auch das Torverhältnis gleich, so entscheiden die mehr erzielten Tore. Bei weiterer Gleichheit entscheidet ein Neunmeterschießen.
Durchführung des Neunmeterschießens: Jede Mannschaft erhält 6 Strafstöße, bei denen nur die Spieler antreten dürfen, die beim letzten Gruppenspiel der jeweiligen Mannschaft am Schluss des letzten Spiels auf dem Spielfeld waren. Der Torwart darf während des Neunmeterschießens nicht gewechselt werden. Beim Neunmeterschießen muss der Torwart im Tor sein, der auch am Schluss des letzten Spiels im Tor war.
Bei weiterer Gleichheit entscheidet das Los.
Entscheidung bei den Finalrundenspielen: Bei unentschiedenem Spielausgang erfolgt Verlängerung von 1x5 Minuten. Fällt hier keine Entscheidung, so erfolgt ebenfalls ein Neunmeterschießen nach den o.g. Regeln.
9. Schiedsrichter: Es werden die bewährten Schiedsrichter der letzten Jahre pfeifen.
10. Turnierleitung: Klaus Schnitzer, Burkhard Ehwein, Reiner Nowitzki
11. Proteste: Einsprüche gegen Schiedsrichterentscheidungen und Anweisungen der Turnierleitung sind nicht zulässig.
12. Versicherung: Alle Spieler werden durch eine Vereinsgruppenversicherung für Freizeitmannschaften nach dem Rahmenvertrag unfallversichert.
13. Auslosung: Die Auslosung der Gruppen findet am Freitag, den 15. Mai 2015 um 20 Uhr im Sportheim statt. Es wird darum gebeten, dass von jeder Mannschaft ein Vertreter bei der Auslosung anwesend ist.
14. Siegerehrung und Preise: Im Anschluss an das Finale findet die Siegerehrung statt. Wer das Turnier vor der Siegerehrung verlässt hat keinen Anspruch auf die Preise. Sachpreise müssen bis Ende des Jahres 2015 abgeholt werden.
15. Schluss-bestimmungen: Etwaige Änderungen bleiben der Turnierleitung vorbehalten und werden den Mannschaftsführern rechtzeitig bekannt gegeben. Die teilnehmenden Mannschaften haben rechtzeitig zu ihren Spielen zu erscheinen. Bei nicht rechtzeitigem Erscheinen wird das Spiel als verloren gewertet (Torwertung: 0:2).
Alle Mannschaften werden um eine faire Spielweise gebeten.
Wasch- und Duschmöglichkeiten sind vorhanden.
Trikots können nach vorheriger Absprache mit Herrn Klaus Schnitzer zum Teil gestellt werden.
Die Zuschauer haben freien Eintritt.



Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg und faire Spiele.

 

VfR Hundheim-Offenbach 1921 e.V.



Unsere Trainingszeiten

Montag

19.30-21.00 

Damen in Hundheim

 

Dienstag

18.00-19.30

B-Jugend in Hundheim

19:30-21:00

Aktive Herren in Hundheim

 

Mittwoch

19:15-20:15

AH-Training in Hundheim

 

Donnerstag

18.00-19.30

B-Jugend in Hundheim 

19.30-21.00 

Damen in Hundheim

 

Freitag 

18.00-19.30

C-Jugend in Hundheim
19.30-21.00

Aktive Herren in Hundheim

 

 

 

AH: Je nach Absprache, flexibele Trainingszeiten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VfR Hundheim-Offenbach 1921 e.V.